Aktuelle Seite: HomeSponsorenArchivSaison 2012/2013SSV Tirpersdorf - ESV Lok Plauen (25.05.2014)


Erneut zwei Dreier zu Hause! Bereits nach zwei gespielten Minuten gingen unsere Jungs mit 1:0 in Führung. Wir setzten die Gäste sofort unter Druck und so konnten wir eine Ecke erzwingen. Diese konnte nicht geklärt werden und Schiller brachte mit einem sehenswerten Schuss den Ball zum 1:0 im Tor unter. In den folgenden Minuten war das Spiel hauptsächlich von Spielunterbrechungen geprägt, geschuldet von zahlreichen Einwürfen. Nach 12 Minuten dann beinahe das 2:0, doch ein schöner Schlenzer von St. Vogel landete nur am Pfosten. 8 Minuten später klappte dies dann besser, als St. Vogel mit einem Freistoß das 2:0 erzielte. Wir ließen nicht nach und zogen weiter unser Spiel durch. In der 26. Minute gelang uns sogar das 3:0. Schiller bekam einen weiten Ball von Neißer, zog aufs Tor und überlupfte den Keeper. Heute war es sein Tag! St. Vogel spielte den in die Spitze startenden Schiller an und dieser konnte nach 39 Minuten den Ball zum 4:0 im langen Eck unterbringen. Trotz alledem hatten wir in den letzten 10 Minuten das ein oder andere mal Glück bzw. zeigte Neißer gute Paraden, sodass wir kein Gegentor kassiert haben. Die Gäste aus Plauen kamen etwas besser aus der Pause, die beste Möglichkeit hatten sie dabei in der 52. Spielminute, doch Neißer parierte einen sehr gut getretenen Freistoß von Habeck souverän. Nach 64 gespielten hatten wir dann eine sehr gute Doppelchance um auf 5:0 zu erhöhen, doch zunächst verfehlte Schiller nur knapp das Tor und Lassek scheiterte am Keeper. Zwei Minuten später passierte es dann und Th. Weller trug sich ebenfalls in die Torschützenliste ein. In der Folgezeit schalteten wir einen Gang zurück und dies spiegelte sich auch mit einigen Nachlässigkeiten wieder. So bettelten wir in der Schlussphase förmlich um einen Gegentreffer und diesen kassierten wir so auch 9 Minuten vor Spielende. Das 5:1 war dann auch der Endstand und so pfiff Sportfreund Jahn die Partie pünktlich ab. Unserer Reserve gelang gegen den ESV Lok Plauen ebenfalls ein Sieg. Nach einer soliden Leistung hieß es am Ende 2:1, Thasler und Baumann erzielten die Tore.

Die Bilder sind in der Galerie online!

Aufstellung zweite Mannschaften:

Aufstellung erste Mannschaften:

 

aktuelle Ergebnisse:

SV Blau-Weiß Rebesgrün
4:1
SSV Tirpersdorf

SpG Bergen II/Tirpersdorf/VFC Plauen II
Winterpause
 

Geburtstagskalender:

20.08.2020
Helene Steinmark
20.08.2020
Patrick Winter
03.09.2020
Jimmy Wallner
13.09.2020
Andreas Vogel
17.09.2020
Silvio Vogel
19.09.2020
Markus Weller
19.09.2020
Michaela Streit
22.09.2020
Mandy Rentsch
27.09.2020
Ralph Six
01.10.2020
Reinhard Schubert

nächste Termine:

Keine Termine
Free business joomla templates